Übernachtung

So wichtig am Tage die Streckeneigenschaften sind, so wichtig ist für die Nacht eine fahrradfreundliche Unterkunft1, in der auch das Fahrrad sicher übernachtet und gut vor Diebstahl, Vandalismus und auch unabsichtlicher Sachbeschädigung geschützt ist, damit die Radtour am nächsten Morgen stressfrei fortgesetzt werden kann. Eine Abstellung des Fahrrades im öffentlichen Raum vor einem Hotel oder auch in einem für Unbefugte zugänglichen Innenhof verbieten sich daher. Gerade in Amsterdam und Utrecht, aber auch in manchen deutschen Innenstädten im Streckenverlauf ist Wohn- und Geschäftsraum knapp und teuer, so dass hier viele Hotels über keine geeigneten geschlossenen Abstellräume für Fahrräder verfügen.

Die Suche nach einem Hotel oder Gasthof mit sicheren Fahrradabstellmöglichkeiten gestaltet sich über die bekannten Hotel-Buchungsplattformen im Internet aber mühsam. In den Suchmenüs wird diese Eigenschaft nicht als Suchkriterium angeboten. In den Trefferlisten muss man dann die Hotelbeschreibungen einzeln auf Hinweise zu sicheren Fahrradparkplätzen durchsuchen. Zielgerichteter ist daher eine Suche in Internetquellen, wo ausschließlich oder vorzugsweise fahrradfreundliche Unterkünfte gelistet sind:

  • Die bekannteste und umfangreichste Plattform für den deutschen Raum ist "bett&bike", eine Servicegesellschaft vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club ADFC. Hier kann man bei der Unterkunftssuche nach Bundesländern, Orten, Naturräumen, aber auch entlang von bekannten Radfernwegen suchen. Auch der Fernradweg Amsterdam-Berlin kann hier als Suchkriterium eingegeben werden, hier ist der Link zur aktuellen Trefferliste.
  • "bett&bike" expandiert langsam auch in die Nachbarländer Deutschlands. Für die Niederlande gibt es bislang (Stand November 2017) aber erst zwei Treffer, die für Übernachtungen auf dem Fernradweg Amsterdam-Berlin zu weit entfernt liegen.
    Für die Niederlande empfiehlt sich daher die Plattform "Fietsers Welkom!", die aber nur in niederländischer Sprache zur Verfügung steht.
  • Eine umfangreiche länderübergreifende Auflistung fahrradfreundlicher Unterkünfte am Fernradweg Amsterdam-Berlin bietet auch die Fahrradreise-Plattform "biroto" (Registerlasche "Unterkünfte" unter der Karte).
  • Die "Berlin Tourismus & Kongress GmbH" listet auf ihrer Webseite gesondert neben der allgemeinen Hotelsuche auch speziell fahrradfreundliche Unterkünfte.